Startup

Ihre Unternehmensgründung. Unser Startup-Programm

Optima Versicherungsbroker. Ihr Begleiter

Unternehmer sind Menschen, die im Zweifelsfall lieber unternehmen als unterlassen

Insofern sind alle Gründer gleich. Sie haben sich entschlossen, etwas zu unternehmen. Trotzdem gibt es Unterschiede; zum Beispiel bezüglich Finanzierungsbedarf. Ein selbständiger App-Programmierer braucht nur einen Schreibtisch, einen Laptop und einen Highspeed-Internetanschluss, um loszulegen; das Biotech-Spin-off investiert hingegen noch vor dem ersten Arbeitstag Zehntausende von Franken in die Laborausrüstung und in Verbrauchsmaterial.

Unternehmensgründung

Sie erhalten bei Ihrem Finanzinstitut professionelle Unterstützung für Ihre Unternehmensgründung. Informationsbroschüren, Checklisten und Musterdokumente zur Erstellung eines Businessplans erleichtern Ihnen die ersten Schritte und Sie behalten immer den Überblick.

Businessplan

Mit dem Businessplan zeigen Sie auf, wie Ihre Geschäftsidee aussieht. Er gibt Antworten auf die Fragen, wie Sie Ihr Geschäftsmodell umsetzen wollen, welche Resourcen dazu benötigt werden und wann welche Ergebnisse zu erwarten sind. Der Businessplan ist ein strukturiertes Planungsinstrument und ist unerlässlich für die Gewinnung von Lieferanten, Banken und Investoren.

Risikokapital

Kreditmarktplätze, die über Schwarmfinanzierung (Crowdfunding) Unternehmenskredite gewähren, sind für die Beschaffung von Fremdkapital in Form von Risikokapital eine interessante Möglichkeit.

Optima investiert unter bestimmten Voraussetzungen auch direkt in Ihr Start-up Unternehmen in Form einer Firmenbeteiligung.

Für die Beschaffung von Risikokapital ist immer ein Businessplan einzureichen.

Versicherungen

Wir kümmern uns um den notwendigen Versicherungsschutz für Ihr Start-up Unternehmen. Verschiedene Versicherer gewähren Start-Up’s während der Aufbauphase günstigere Versicherungsprämien. Mit Optima als Ihren Versicherungspartner können Sie davon profitieren. Sie starten mit den obligatorischen und existenziell notwendigen Versicherungen und bauen später den Versicherungsschutz kontinuierlich im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten aus.